Metallankauf & Verwertung

Technologiemetalle

⧉ Ankauf: Technologie- Refraktär- u. Sondermetalle

Foto Bismut Foto Gallium Foto Germanium Foto Hafnium Foto Molybdän Foto Nickel Foto Niob Foto Rhenium Foto Tantal Foto Titan Foto Wolfram Tungsten Foto Zirconium

Beispielfotos unserer handelbaren Metalle

☆ Bismut (Bi) und Bismut-Zinn Legierungen - Barren, Platten, Pellets, gesägte Plattenabschnitte, Bruch, Granulate, Sputtering Targets, gegossene Stäbe u.a. Mindestmenge 25 kg.

☆ Gallium (Ga) - Gallium liquid 3N, 4N, 5N in PE-Flasche, Produktionsrückstände, Granulate z.B. Gallium-Indium-Zinn Granulat (Ga62 In22 Sn16) (Ga75.5 In24.5) (Ga68.5 In21.5 Sn10) CIGS Kupfer Indium Gallium DiSelenid aus der Fertigung von Dünnschicht Solarzellen, Beschichtung aus der Waferproduktion, Gallium Legierungen z.B. Galinstan (Gallium Indium Zinn) u.a. Vergütung auf den verwertbaren Ga% Inhalt, Mindestmenge 10 kg.

☆ Germanium (Ge) - Granulate und Pulver (polykristallin), Mikrofolie, Platten, Sputtering Targets, Germanium Stäbe nach dem Zonenschmelzverfahren hergestellt, Bolzen u. Stäbe, Wafer Bruch, Germanium Barren, Germanium für Infrarotanwendung (optical grade) aus Infrarot Optiken und militärischen Wärmebild Geräten » PDF Baumuster Ge-Optik Mindestmenge 5 kg.

☆ Hafnium (Hf) und Hafniumlegierungen - Bleche, Stangen, Rohre, Stücke, Abschnitte, Späne (auch verölt), Hafniumdraht, Gettersubstanz aus Ultrahochvakuumanlagen, Hafnium Crystal Bar, Molyheads von Crystalbars, Hafnium-Flakes, Granulat- und Pulver, Hafnium-Nickel (Hf Ni10) u.a. Mindestmenge 10 kg.

☆ Molybdän (Mo) - Bleche, Stangen, Rohre, Stücke, Abschnitte, Kugeln, Späne, Gusskegel z.B. Dental CoCrMo, Beschichtungsrückstände, Sputtering Targets, Elektroden, Verdampferwendeln, Spritzkegel - Spritzpulver u. Spritzdraht, Hochleistungswerkstoffe, Reinmolybdän als Legierungs- zusatz, Molybdänhaltige Legierungen (Mo min. 40%) u.v.m. Mindestmenge 50 kg.

☆ Nickel (Ni) - Nickel Abfall, Bleche, Draht, Späne und Stäube, Sputtering Targets, Kathoden und Anoden, Pellets, Rosen/Crowns, Beschichtungsrückstände, Stanzabschnitte, Ni-Basislegierungen und Superlegierungen, Mindestmenge 50 kg.

☆ Niob (Nb) Columbium - Bleche, Stangen, Gitter, Stücke, Stanzreste, Drähte, Platten, Bolzen, thermomechanische Walzen, Platinierte Nb-Mesh-Anoden aus Galvanik, Sputtering Targets aus PVD Beschichtung, Nb-Rohre aus Rohrleitungsbau u. Salzsäureproduktion, Nb Turbinenteile und Triebwerksbau. Mindestmenge 50 kg.

☆ Rhenium (Re) - Pellets, Pulver, Stäbe, Bleche und Platten, Späne, Stanzreste, Sputtering Targets, Wolfram-Rhenium (WRe, WMoRe) u. Molybdän-Rhenium (MoRe), Thermoelemente z.B. Platin Rhenium Draht (Pt90 Rh10), rheniumhaltige Nickelbasislegierungen (Superalloys) u.a. Mindest- menge 10 kg.

☆ Tantal (Ta) - Stanzreste, Bleche, Stangen, Rohre, Stücke, Abschnitte, Kugeln, Späne, Drähte, Spinndüsen, Folie, Wärmetauscher, Pumpengehäuse, Kathoden, Tantal Carbid (TaC), Tantal- Wolfram Legierungen (TaW), Tantal Oxide (Ta2O5). Mindestmenge 25 kg.

☆ Tantal Kondensatoren » Baumuster PDF. Die Vergütung erfolgt nach Analyse auf den verwert- baren Tantalinhalt Ta %. Mindestmenge 100 kg.

☆ Titan (Ti) - Gussteile, Späne, Wärmetauscherbleche, Stangen, Rohre, Stücke, Abschnitte, Drähte, Stanzreste, Flugzeugbau z.B. Verdichterschaufeln aus Triebwerksteilen, Brennkammern, Schaufeln von Dampfturbinen, Hochleistungswerkstoffe, Medizinische Implantate, Sputtering Targets, Titan-Legierungen, Mindestmenge 250 kg.

☆ Wolfram (W) Tungsten - Bleche, Stangen, Rohre, Stücke, Abschnitte, Kugeln aus Lager, Späne, Drähte, Verdampferwendeln aus der Glas- u. Kunststoff Industrie (auch mit Anhaftungen), Wolfram-Schwermetall-Legierungen, Wolfram Nickel Kupfer z.B. W92,5 Ni Cu, Wolfram Nickel Eisen z.B. W97 Ni Fe, Ausgleichgewichte Motorsport und Medizintechnik z.B. Densimet, Inermet, Kollimatoren, Wolfram-Kupfer (WCu) W>40%, Wolfram-Nickel (WNi) W>75% u.a. Mindestmenge 50 kg.

☆ Wolfram Carbid (WC) - WC/Co Wolframcarbid-Cobalt, WC/Ni Wolframcarbid Nickel, WC Wolfram Carbid Schleifstaub u. Schleifschlamm, WC/Co Pressbruch, Vollhartmetall (VHM) Hartmetallwerkzeuge, auch HM/Fe-geschaftet Bohrer und Fräser, Wendeschneidplatten, Werk- zeugbruch, Rohlinge, Gewindebohrer, Düsen, Ringe, Sägeblätter u.a. Mindestmenge VHM 100 kg, Mindestmenge Schleifschlamm/Schleifstaub 500 kg.

☆ Zinn (Sn) und Legierungen Sn Ag Pb - Lötzinn, Lotpasten, Karosseriezinn, Zinnreste aus der SMD/THT Produktion, Silberhaltige Lote (SAC), bleihaltige Lote lt. RoHS (SnPb), Zinnbäder aus der Floatglas Produktion, Zinnbarren, Zinnpellets, Stangenlot, verbrauchtes Lot aus Lotanlagen (Altlote u. Zinnkrätzen), Lötzinn auf Rolle / Spule, Lotpasten auch ohne MHD sowie Anbruch, Entsorgung kompletter Schmelztiegel mit Lotresten, Lagermetall, Weissmetall u.v.m.

☆ Zirkonium (Zr) - Stäbe, Drähte, Platten, Stanzabfälle, Folien, Zr Crystal Bars, Granulate (nur in Schutzbehältern), Zirkonium Rohre (hart u. geglüht), Sputtering Targets, Normteile (Schrauben, Muttern), Zircalloys (Düsen, Pumpenteile, Wärmetauscher o. Ventile), Hinweis: Kein Ankauf von Zirkonium -Spänen, -Pulver, -Stäuben, da selbstentzündlich !

Ankaufpreise qualitäts- u. mengenabhängig. Die Metalle werden als Schrott/Recyclingmaterial angekauft, nicht als Produkt oder Anlagemetall ! Die Metallpreise sind börsennotiert und wechselkursabhängig und können innerhalb von Stunden sehr stark schwanken. Aktuelle Ankaufpreise erfragen Sie bitte bei unserem Einkauf per E-Mail unter Angabe ihrer Firmendaten, Material, Form, Gesamtmenge, Materialfotos und -soweit vorhanden- Datenblatt oder Analyse. Ein verbindlicher Ankauf erfolgt nur bei Bedarf nach unserer schriftlichen Ankaufbestätigung.

☆ Preisanfragen & Angebote » Kontaktformular
☆ Recyclingauftrag & Hinweise » download PDF
☆ Liste unserer handelbaren Metalle » download PDF

Wir verwenden keine Cookies, Tracking- oder Analytics Tools, sichere SSL-Verschlüsselung (https TLS 1.2 256-Bit) verifiziert von DigiCert. Domain Hosting u. -Server in Deutschland (DE).

unsere Leitlinien bei der Metallverwertung = Transparenz & Nachhaltigkeit !

  • Telefon: 03601 815 112 ⇋
  • eMail: info@metallankauf.org
  • eFAX: 032 127891189
 
... alles hat ein Ende, nur Recycling nicht !